Gruppenangebote

GRUPPENSUPERVISION

In der Gruppensupervision bringen sich alle Teilnehmenden mit ihren beruflichen oder auch persönlichen Erfahrungen ein, bereichern einander in wertschätzendem Umgang mit ihren Wahrnehmungen, Erfahrungen, Sichten, Handlungsideen und nicht selten auch mit herzerfrischendem Humor. Als Supervisorin unterstütze ich die Gruppe mit meinem integrativen Beratungsansatz, durch das Einbringen verschiedener Perspektiven und beruflicher Erfahrungen.

Arbeitsgruppe Paarberatung

Die „Arbeitsgruppe Paarberatung“- bietet Supervision, Inputs und kollegialen Fachaustausch für Fachkräfte, die professionell mit Paaren arbeiten. Gern können Sie in der Gruppe mitarbeiten, wenn Sie als BeraterIn oder TherapeutIn neu in diesen Beratungsbereich eingestiegen sind oder auch bereits Erfahrungen mitbringen.

In der Gruppe können 6 bis 8 Personen mitarbeiten, pro Jahr werden 5 Termine á 3 Stunden vereinbart.

Die Gruppentreffen finden im Dresdner Institut für Fortbildung (DIFO), Bautzner Str. 22, 01099 Dresden oder Online statt.

Konkrete Planungen, Kosten oder ggf. individuelle Absprachen werden mit den Gruppenmitgliedern verabredet.

Fachkräfte aus sozialen Bereichen

Diese Supervisionsgruppe bietet Fachkräften (Leitung und Mitarbeitenden) aus unterschiedlichen sozialen Bereichen einen Reflexionsort sowohl zur Arbeit mit dem Klientel wie auch zu Teamthemen oder der Ausgestaltung der eigenen Berufs- oder Leitungsrolle. Im geschützten Rahmen der Gruppe können alle Teilnehmenden sehr voneinander profitieren.

Hier ist es im Unterschied zur Teamsupervision auch in besonderer Weise möglich, Situationen sowohl aus der Perspektive von Leitung wie auch der Mitarbeitersicht zu betrachten und so eigenes Handeln neu auszurichten.

Die Gruppe ist als „feste Gruppe“ geplant, in der 5 bis 6 Personen zusammenarbeiten, pro Jahr werden 5 Termine a 2,5 Stunden vereinbart. Die Gruppentreffen finden im Dresdner Institut für Fortbildung (DIFO), Bautzner Str. 22, 01099 Dresden oder Online statt.

Konkrete Planungen, Kosten oder ggf. individuelle Absprachen werden mit den Gruppenmitgliedern verabredet.

Nehmen Sie bei Interesse gern Kontakt zu mir auf! Ich freue mich über Rückfragen. Kontaktieren Sie mich per Mail – Ursula-Maria-Richter@web.de oder per Telefon: 0351/ 206 18 47

GRUPPEN FÜR PAARE

Kommunikationskurse für Paare

Zu diesen Paarkursen sind Paare eigeladen, die ihre Gesprächsfähigkeit miteinander entwickeln und ihre Beziehung vertiefen möchten. Es ist ein präventives Angebot und ersetzt keine Paarberatung bzw. Paartherapie.

Gesprächstraining für Paare – Ein Partnerschaftliches Lernprogramm (EPL)

Die Kursarbeit basiert auf einem Grundkonzept vom Münchner Institut für Kommunikationstherapie. In sechs aufeinander aufbauenden Seminareinheiten werden Grundlagen gelingender Kommunikation und für gegenseitig tieferes Verstehen vermittelt.
Bei diesem Trainingskonzept bildet das Paargespräch den Schwerpunkt. Persönliche Themen werden nur mit dem eigenen Partner in einem eigenen Raum besprochen. Dabei erhält jedes Paar separat Unterstützung und Coaching durch die Kursleitung. Am Kurs nehmen in der Regel 4 bis 6 Paare teil.

Das Gesprächstraining umfasst 6 Einheiten mit je ca. 2 Stunden und findet in der Regel als 2-Tages-Programm oder an einem Wochenende statt.

Die Kursleitung erfolgt im Auftrag oder in Kooperation mit den unten genannten Trägern bzw. Einrichtungen.

zum Download: [gespraechstraining] [Termine 2022 –Übersicht]

TERMINE

15.10.2022 – Auffrischungstag

Pastoralkolleg Meißen der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e. V. 
Freiheit 16, 01662 Meißen

Anmeldung:
Frau Hahn 03521- 4706880
pastoralkolleg@evlks.de

Kursleitung:
Ursula Richter, Sabine Schmidt, Katharina Schönfuß 

22. / 23.10.2022

Dresdner Institut für Fortbildung (DIFO)
Bautzner Str. 22, 01099 Dresden

Anmeldung:
Frau Richter 0351-206 18 47
fb.komm@dresdner-institut.com 

Kursleitung:
Ursula Richter, Karina Ulbricht

17. bis 19.03.2023

Pastoralkolleg Meißen der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e. V. 
Freiheit 16, 01662 Meißen

Anmeldung:
Frau Hahn 03521- 4706880
pastoralkolleg@evlks.de

Kursleitung:
Ursula Richter, Sabine Schmidt, Katharina Schönfuß

22. / 23.09.2023

Ev. Familienberatungsstelle der Stadtmission Dresden gGmbH
bstdresden@diakonie-dresden.de

Schneebergstr. 27, 01277 Dresden

Anmeldung:
Frau Richter 0351-206 18 47
Ursula-Maria-Richter@web.de

Kursleitung:
Ursula Richter, Sabine Schmidt, Katharina Schönfuß

Supervision, Psychologische Beratung und Gruppenangebote auch online

Meine Angebote sind auch in Form von Video-Konferenzen (oder punktuell telefonisch) nutzbar. Für die Videokommunikation benötigen Sie keine besondere Technik: Computer, Tablet bzw. Handy mit Display, Kamera, Mikrofon und Lautsprecher sowie eine Internetverbindung reichen aus. Sie erhalten einen Zugangslink, über den die Verbindung problemlos hergestellt werden kann.

Viele gute Erfahrungen sprechen inzwischen dafür, dass es auch mit dieser Form der Kommunikation möglich ist, intensiv und authentisch zu unterschiedlichsten Themen im Gespräch zu sein. Beratungsprozesse können so auch bei räumlicher Distanz oder Kontaktbeschränkungen begonnen oder weitergeführt werden. Gruppengespräche und Paarseminare sind ebenfalls in der Online-Variante gut gestaltbar. Sie werden im konkreten Fall spüren, ob das für Sie eine hilfreiche Beratungsform ist, auf die Sie sich einlassen wollen.

Modalitäten

Modalitäten, wie technische Gegebenheiten, Schaffung einer störungsfreien Atmosphäre, Methoden im Online-Setting, werden miteinander abgestimmt und vereinbart.

Grundsätzlich gelten die datenschutzrechtlichen Bestimmungen im Rahmen der Videokommunikation analog dem unmittelbaren persönlichen Kontakt in Supervision oder psychologischer Beratung.

Über die Nutzung der Software und den Datenschutz bei Zoom können Sie sich unter angegebenem Link informieren: https://zoom.us/de-de/privacy.html.